Adris Seite                  
  Kurioses in der Elektrotechnik
 
"In dieser Rubrik lassen sich allerhand Kuriositäten finden.
Ich bitte sie darum nicht alles für vollsten Ernst zu halten, es sei denn ich weise sie darauf hin.




5.6.2010: Ein Prachtstück


Dies ist etwas äußerst wertvolles in der Elektrotechnik und unter Sammlern sehr beliebt. Schwer zu finden, da sie auch ebenso schwer zu sehen ist. Einmal verloren gehört schon eine gehörige Portion Glück dazu sie wieder zu finden.

Was es denn jetzt ist? Das zeigt das zweite Bild. Man beachte die Beschrifftung oben rechts.     
                                                                                                 





5.6.2010: Geschlecht nicht nur unter Steckverbinder
Bisher waren bei Steckverbindern meist, bis auf wenige Ausnahmen, die eine Seite weiblich und die andere männlich. Zum Teil zum Schutz vor falschem Stecken bei manchen Platinen oder auch oft zum Schutze des Anwenders (Man stelle sich zwei Stifte die aus der Wand kommen und 230V führen vor. Undenkbar).
Bei Kabeln gab es bisher nur Hermaphrodite die man Verwenden konnte wie man wollte.
Doch hab ich letztens bei mir in der Firma Kabel konfektionieren müssen und da sind mir diese zwei Arten aufgefallen. Unschwer zu erkennen welches von beiden welches Geschlecht hat.


Jetzt werden bestimmt manche sagen es sei doch egal welche Farben die Folienabschirmung hat und haben damit auch Grundsätzlich auch recht. Doch konnte ich unter dieser Abschirmung an der weißen Zwischenisolierung und an der darunter befindlichen transparenten Folie unterschiede erkennen.
So ist die Zwischenisolierung beim Männchen leichter abzureißen als die beim Weibchen. Hingegen ist diese bei ihr dennoch geschmeidiger.
Dafür reißt die klarsichtfolie beim weiblichen Kabel schneller und säuberer ab als beim männlichen welches eindeutig sterriger.
Die Adern mit ihrer Isolierung ist bei beiden gleich, wie auch das Drahtgeflecht und die äußere Isolierung.
Ich überlasse es jedem selbst da etwas hinein zu interpretieren und wäre dankbar wenn jemand wüsste warum dieser Unterschied besteht.





 
 
 
  Heute waren schon 1 Besucher (11 Hits) hier! Hier gibt es noch mehr Statistik.  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=